29. Februar 2012

Das Blumenmädchen...

...fand ich so allerliebst, dass musste ich einfach verbasteln.


Das Orginalbild habe ich erst mit PhotoImpact und der Maske 20/20 bearbeitet, einen farblich passenden Hintergrund gestaltet, mit alter Zierschrift, Briefmarke und Poststempel Akzente gesetzt, dann auf Bügeltransferfolie ausgedruckt. Leider liess sich das Bild partout nicht auf die Leinwand bügeln, so habe ich es auf ein altes Baumwoll Leintuch gebügelt und  dann auf den Keilrahmen getackert. Die weisse Zierspitze wurde erst im dünnen Kaffee gebadet damit sie farblich besser mit dem Bild harmoniert. Es fanden sich noch zwei antike Knöpfe in Herzchenform in meiner Knopfsammlung, die mussten auch noch mit drauf.

Es liebs Grüessji...