1. Juli 2012

Spiralsocken on masse...

Ich hatte der lieben Crissi versprochen, auch was beizusteuern für ihre Geschenkekiste (Rumänienhilfe) und so habe ich die letzte Zeit hauptsächlich Spiralsocken gestrickt.


 All zuviel Zeit hatte ich nicht, denn der Konvoi startet demnächst nach Rumänien, wo die Sachen dann an die Bedürftigen, in Kinder-und Altenheimen verteilt werden.


 In knapp acht Wochen sind 13 paar Spiralsocken und fünf  Mützen entstanden. Sieben paar Puschen sind auch noch ins Paket gehüpft, welches mittlerweile unterwegs zu Crissi ist.


Die Spiralsocken sind schnell und einfach zu stricken


Hier zur Video-Anleitung


und da die Socken ohne Fersen gestrickt werden, haben sie den Vorteil,
dass sie gleich für mehrere Grössen passend sind.


 Die Boshi-Mütze wird gehäkelt und auch sie ist schnell gemacht.
Ich freue mich, dass ich etwas weniges geschafft habe für dieses tolle Projekt 
und es ist schön zu wissen, dass auch die Kinder in Rumänien - an kalten Wintertagen - warme Füsse und Ohren haben. 

Grüessji und einen guten Start in die neue Woche wünscht ♥-lichst...