27. Oktober 2012

Noch ein Kissen-Kerzen-Duo...

Für eine liebe Freundin aus Deutschland, habe ich noch ein Kissen mit passender Kerze gemacht.


Wieder musste mein kleines, süsses Blumenmädchen mit drauf, weil Petra sie auch so lieb findet.


Die Applikation kann man dank Klettpads entfernen, damit die Kissenhülle auch mal in die Waschmaschine kann.


Das passende Kerzenlicht, mit auswechselbarem Teelichtlein.

 ♥-lichen Dank 
möchte ich mal wieder sagen, für all die lieben Kommantare und euer Interesse.
Ihr seid ABSOLUT SPITZE!

Es liebs Grüessji...


16. Oktober 2012

Vier Kerzen für Neele...

 Meine Arbeitskollegin ist kürzlich Grossmama geworden und sie wünschte sich für die Festtafel, zur Taufe ihrer süssen Enkelin Neele, vier Kerzen.


Anstelle von Untersetzer, habe ich aus Glanzbast kleine Körbchen gehäkelt und diese mit Perlen aufgehübscht.


Die Kerzen sind ausgehöhlt und mit einem Lavendelduft-Teelichtlein ausgestattet, welches man wieder auswechseln kann, so bleibt die Kerze zur Erinnerung erhalten.


Ausgerüstet mit Bildern und Decomaterial in lila/violett, passend zur Tafel, durfte ich meine eigenen Ideen umsetzen.


Die glücklichen Eltern mit ihrem Sonnenschein.
 

Die Kleine Neele ist aber auch allerliebst.


Es hat mir viel Spass gemacht, die vier Kerzen zu Neeles Taufe zu basteln und sie sind super angekommen bei Oma, den Eltern und den Gästen.

Grüessji