6. Oktober 2013

Halli-Hallochen...

...nach einer längeren Sommerpause und vier herrlich, erholsamen Ferienwochen in unserem Triel-Häuschen, melde ich mich auch wieder zurück. Wir haben die Zeit sehr genossen, kein TV, kein PC, keine Menschenseele, denn das gibt es da oben alles nicht. Nur Ruhe, Stille, Zeit zum Geniessen, zum abzuschalten, zum wandern, um draussen rund ums Häuschen zu werkeln und VIEL ZEIT FÜREINANDER. So war ich auch extrem unkreativ während den letzten Wochen, aber das wird sich ab sofort wieder ändern ;-) Einzig... im betonieren habe ich mich versucht, nachdem ich schon seit längerem zwei Bücher über diese Technik rum liegen hatte, die mich begeistert haben. Und dies sind meine ersten Beton-Werke;


 Guggelhopf mit Hauswurz bepflanzt.

 

Ein schlichter Trittstein von 20cm Durchmesser, der in einem Plastik-Topfuntersetzer gegossen wurde.


Gartenkugel; gegossen in einer teilbaren Styrophorkugel.


Das Teelicht wurde in einem kleinen Backförmchen gegossen.


Davon hab ich gleich mehrere gemacht, weil immer etwas Beton übrig bleibt.


Mein Favorit; das Beton-♥ auch davon habe ich mehrere gemacht. Leider war der Beton schon zu fest ausgehärtet, als mir die Idee kam, einen Spruch darauf zu schreiben mit dem elektrischen Graviergerät, so habe ich den Spruch spiegelverkehrt auf eine weisse Papierserviette gedruckt und mit Serviettenkleber drauf gemacht. dann habe ich noch drei kleine Hocker gegossen, aber die brauchen erst noch etwas Farbe und passende Sitzkissen, bevor ich sie hier zeigen darf. 

Ich freue mich ganz doll über die neuen Leserchen und begrüsse gaaanz   ♥-lich;
Cornelia von Zwergenwelt
Gitti von BriPABären
Linchen
Miinchens
schön dass ihr da seid!

Einen guten Start in die neue Woche und es liebs Grüessji...