15. Januar 2017

Mein Wichtelgeschenk für Natalie...

nachdem mein PC den Geist aufgegeben hatte, musste Frau sich drei Monate lang anderweitig irgendwie beschäftigen. So hab ich einiges gestrickt, was ich nun hier vorzeigen kann.
An Weihnachten wird bei uns innerhalb der Familie immer gewichtelt, dabei wird ausgelost, wen man beschenken darf, danach hat man wieder ein Jahr lang - bis zur nächsten Weihnacht - Zeit, sich Gedanken zu machen, worüber sich ausgeloste Person freuen könnte?!
Ich durfte Natalie beschenken, ein junges, sportliches Fräulein, welches rodelt
und daher viel Zeit draussen, in der Kälte verbringt. 
  (ich drück ihr jetzt mal ganz doll die Daumen,
 für die nächsten anstehenden Weltcuprennen der Junioren)
  Gestrickt hab ich ihr ein Set aus:
 Pullunder, Armstulpen und Mütze 




Der riesige Bommel hat einen Durchmesser von 13 cm
Mein Wichtelgeschenk hat gepasst und ist gut angekommen bei Natalie.
Ziel erreicht!