20. Mai 2017

Mein neuer ist romantisch....
 
das mag ich auch beim Outfit gerne... Spitzen, Rüschen und ein bisschen "d'schinggi - d'schänggi"
 -wie wir sagen,- darf es schon sein.
 
 
Verstrickt habe ich nochmals die "Zaira" von Jacob-Wolle, diesmal in winterweiss
50% Baumwolle - 50% Viscose
(ups, ich hätte den Volant vor dem Fotoshooting erst bügeln sollen)


Der doppelte Volant, die gehäkelten Herztäschchen und das Baumwollband in der vorderen Mitte,
hab ich von einem älteren Strickmantel der Marke "Cream" abgetrennt, den ich nicht mehr trug.
 

 Vielleicht sollte ich noch je drei Perlen auf die Herztäschchen nähen?!


Ich fand den passend, leichten Stiefeletten mit Textilblümchen bei "Mustang Shoes"
Nächstens zeige ich euch den Loop für die kälteren Tage, den ich noch passend zum Pulli stricke.
 Bis denne....
 
Es liebs Grüessji